B13 | Vorübergehend gesperrt

Von heute (03.04.) bis mindestens Mitte Mai (17.05.) ist ein Teil der B13 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen gesperrt. Grund: die Fahrbahn zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen soll saniert werden. Gesperrt wird die Strecke zwischen Gunzenhausen Süd und der Abzweigung nach Treuchtlingen. Unterasbach liegt also komplett im Sperrgebiet. Anlieger können aber trotzdem zeitweise in die Stadt fahren. Ende April ist die Ortsdurchfahrt dann wegen Asphaltierungsarbeiten für ein paar Tage komplett gesperrt. Der Verkehr von Gunzenhausen wird über Pleinfeld und Ellingen umgeleitet. In der Gegenrichtung über Dittenheim und Aha nach Gunzenhausen.