B2 und B13 | Unfälle am frühen Morgen

Symbolbild

Die neue Woche beginnt gleich mit mehreren Verkehrsunfällen und Vollsperrungen. Auf der B2 zwischen Pleinfeld und Ellingen ist die Bundesstraße in beiden Richtungen gesperrt. Hier sind zwei Autos frontal zusammengestoßen. Der Grund ist noch offen. Beide Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei hofft, dass zumindest die Fahrbahn Richtung Nürnberg bald einspurig wieder frei gegeben werden kann. Bei Muhr am See will heute Morgen eine Frau auf die B13 einbiegen und nimmt einem anderen Autofahrer die Vorfahrt. Die Frau erlitt mittelschwere, der Mann leichtere Verletzungen. Die B13 ist seit halb acht wieder frei.