B466 | Vollsperrung auf der B466

Symbolbild

Autofahrer müssen sich ab Montag (06.09.) auf der B466 auf eine Vollsperrung einstellen. Zwischen Ostheim und Gnotzheim wird der Straßendamm erneuert. Für Autofahrer bedeutet das eben eine Vollsperrung zwischen den beiden Gemeinden. Die Umleitung läuft nördlich von Oettingen über die St2221 nach Wassertrüdingen und weiter nach Unterschwaningen über die St2219. Für die nicht aufschiebbaren Arbeiten, ist die B466 bis Ende November voll gesperrt Das Staatliche Bauamt Ansbach bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer, sowie die Anlieger um Verständnis.