Weißenburg | 84-Jähriger verliert Kontrolle über Fahrzeug

Symbolbild

In der Weißenburger Innenstadt hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein 84-jähriger Mann will rückwärts aus einer Parkbucht herausfahren. Dabei verliert er aber wohl die Kontrolle über sein Auto. Dazu Janine Mendel, Sprecherin der Polizei Mittelfranken:

Ein Rettungshubschrauber hat die schwerverletzte Frau dann ins Krankenhaus geflogen. Die anderen Personen und der unter Schock stehende Fahrer wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt und kamen dann ebenfalls in ein Krankenhaus. Ein Gutachter soll jetzt die Unfallursache klären.