Bad Windsheim | „Die ganz‘ Passion“ nach Sachs

© Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim
Passionsspiel

Es ist inzwischen eine alteingesessene Tradition zu Ostern in unserer Region: das Passionsspiel im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim. Seit 1986 wird dort die biblische Leidensgeschichte von Jesus von Nazaret in der Version vom Nürnberger Schusterpoeten Hans Sachs aufgeführt. In Szene gesetzt durch die "Passionsspielgemeinschaft Marktbergel" und die "Bad Windsheimer Sänger und Spielleut". Die Aufführung ist am Karfreitag um 14 Uhr in der Baugruppe "West-Mainfranken" an der Schäferei aus Hambühl. Für die Passion wird kein zusätzlicher Eintritt verlangt, es gelten die normalen Museumspreise.