Bad Windsheim | Diebische Elster im Hotelzimmer

Foto: Symbolbild

Eine Hotelangestellte in einem Bad Windsheimer Hotel hat anscheinend bei mehreren Gästen zugelangt. Ein Gast merkt, dass ihm 200 Euro fehlen, die er in der Geldbörse auf seinem Zimmer gelassen hat. Weil sich der Tatzeitraum ziemlich gut eingrenzen lässt, fällt der Verdacht schnell auf eine 29-jährige Hotelangestellte. Die hat das Geld sogar noch bei sich und gibt dann schließlich auch zu, noch bei zwei weiteren Hotelgästen gestohlen zu haben.