Bad Windsheim | Erster Spatenstich für neuen OP-Bau

© D. Mildner

In Bad Windsheim entstehen jetzt drei leistungsfähige und moderne Operationssäle. Der erste Spatenstich ist getan und jetzt beginnt der OP-Bau. Knapp 20 Millionen Euro soll der Neubau kosten, davon kommen 16 Millionen vom Freistaat. Der Chefarzt der Unfallchirurgie Dr. Mathias Bender hat uns erklärt, dass die Planungszeit am längsten gedauert hat: