Bad Windsheim | Fahndung nach Einbrecher

Symbolbild

Trotz schnell eingeleiteter Fahndung ist einem Einbrecher die Flucht gelungen: Laut Polizei verschaffte er sich den Zugang in ein Einfamilienhaus in Ipsheim wohl über ein Fenster - und löste den Alarm aus. Als der Bewohner kurz danach das Anwesen betrat, sah er noch eine unbekannte Person aus dem Haus flüchten. Die Polizei fahndete sofort nach dem Einbrecher, auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz. Der Unbekannte konnte allerdings entkommen. Er soll ca. 50 Jahre alt , dunkelhaarig sein und helle Bekleidung getragen haben. Die Ansbacher Kripo bittet um Zeugenhinweise.