Bad Windsheim | Freilandmuseum wieder geöffnet

Wie haben die Bauern früher gelebt und gearbeitet? Auf dem weitläufigen Gelände des Freilandmuseums Bad Windsheim können sich Besucher über all das informieren. Das Museum hat jetzt wieder geöffnet. Zu bewundern sind derzeit auch wieder viele Haustierrassen, die teils auch Nachwuchs haben. Anstatt großer Feste konzentriert sich das Freilandmuseum Bad Windsheim auch heuer auf kleinere Themen- und Aktionswochen im Sommer. Pressesprecherin Ute Rauschenbach:


Zudem laufen derzeit die beiden Ausstellungen „Hans im Glück“ und eine Ausstellung über das Bäderwesen in Franken. Tickets sollten am besten online gebucht werden, um Wartezeiten zu vermeiden. Infos stehen zum Nachlesen unter freilandmuseum.de