Bad Windsheim | Hausverbot statt Sommerschuhe

Foto: Symbolbild

Möglicherweise hat es eine junge Frau in Bad Windsheim mit ihrer Liebe zu Schuhen übertrieben. In einem Schuhgeschäft in der Rothenburger Straße steckt sie sich zwei Paar Schuhe in die Handtasche und will sich einfach davon machen. Die Diebstahlsicherung schlägt aber Alarm und sie fliegt auf. Jetzt hat sie eine Anzeige am Hals und darf ein Jahr in diesem Geschäft überhaupt nicht mehr auftauchen. Sie hat nämlich Hausverbot.