Bad Windsheim | KKC auf Hochglanz poliert

Symbolbild

Live-Konzerte, Theater oder Kabarett – auf solche Veranstaltungen müssen wir derzeit verzichten. Viele Hallen und Säle bleiben leer. Grund genug, um mal ordentlich sauber zu machen und alles auf Vordermann zu bringen. So auch beim KKC in Bad Windsheim. Dort war jetzt groß Reinemachen angesagt. Viele der rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zwar in Kurzarbeit gegangen, trotzdem gibt es immer etwas zu tun, so Geschäftsführer und Kurdirektor Mike Bernasco:


Andere Mitarbeiter haben Büroräume und Schränke ausgeräumt und sauber gemacht. Zudem wurden auch viele Malerarbeiten erledigt, so Bernasco weiter.