Bad Windsheim | Mit 1,7 Promille gestoppt!

Symbolbild

In Bad Windsheim hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer aufgehalten. Kurz nach Mitternacht kontrollieren sie den 29-Jährigen am Ostring. Ihnen kommt sofort Alkoholgeruch entgegen. Ein freiwilliger Alkoholtest zeigt dann auch einen Wert von 1,7 Promille an. Er muss dann noch für eine Blutentnahme ins Krankenhaus. Außerdem ermittelt jetzt die Polizei gegen ihn.