Bad Windsheim | Mit vertauschten Rollen

Symbolbild

Mit vertauschten Rollen haben zwei Männer ihren Karren in den Dreck gefahren - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Mann meldet sich bei der Polizei Bad Windsheim. Er sei mit dem Wagen seines Freundes eine Böschung heruntergerutscht. Als sich die Polizei vor Ort alles genauer schildern lässt, werden die Beamten misstrauisch und der Schwindel fliegt auf. Der Freund hatte selbst den Unfall verschuldet. Allerdings hat er keinen Führerschein und darum seinen Kumpel zu der Notlüge überredet. Weil sie damit aufgeflogen sind, laufen gegen beide Männer jetzt Ermittlungsverfahren.