Bad Windsheim | Schnupperstunde für Spielmannszug

Es macht nicht nur Spaß und ist kreativ, wenn Kinder ein Instrument lernen, dann hilft das auch bei der Entwicklung von Koordination und motorischen Fähigkeiten. Von der Pike auf kann man jetzt beim Spielmanns- und Fanfarenzug das Musizieren lernen. Der sucht dringend Nachwuchs und hat heute (16.1.) die erste von drei Schnupperstunden angesetzt. Dazu Vorstand Udo Heubusch:

Heute (16.1.) und an den beiden darauffolgenden Donnerstagen gibt es ab 18 Uhr 45 Schnupperstunden in der Zunfthalle am Ochsenhof in Bad Windsheim. Mehr Infos gibt es auch online unter festspiel-wagnertanz.de.