Bad Windsheim | Sturz in die Tiefe

Bei Reinigungsarbeiten auf einem Bad Windsheimer Firmengelände hat ein 28-Jähriger wohl einen aufmerksamen Schutzengel gehabt. Er soll die Dachrinne reinigen und steigt dafür selbst auf das Dach der Firmenhalle. Plötzlich fällt er vier Meter in die Tiefe. Glücklicherweise landet er genau auf dem Dach eines Gabelstaplers, dass seinen Sturz abfängt. Er kam mit einem Riesenschreck und leichteren Blessuren davon. Zur Sicherheit brachte ihn der Rettungshubschrauber aber noch in die Würzburger Uni-Klinik.