Bad Windsheim | „Tag der Franken“ als Trostpflaster

Bad Windsheim ist zwar auch enttäuscht, dass der Zuschlag für die Bayerische Landesausstellung 2022 an den Konkurrenten Ansbach geht, aber es gibt jetzt ein schönes Trostpflaster. Der Tag der Franken wird im Juli 2021 in Bad Windsheim stattfinden. Dann kann die Kurstadt eben da zeigen, dass auch sie "typisch fränkisch" ist. Und es gibt auch schon Ideen dazu. Der Arbeitstitel lautet "Franken goes Future". Laut dem Direktor des Fränkischen Freilandmuseums sollen Themen aus der Vergangenheit und Gegenwart verknüpft werden und dann zukunftsorientiert dargestellt werden, Stichwort Denkmalschutz und Nachhaltigkeit.