Bad Windsheim | Taxifahrer mit Pfefferspray angegriffen

Eine stark betrunkene Frau wollte sich von einem Taxi von Bad Windsheim aus nach Frankfurt fahren lassen. Nach kurzer Zeit machte sie dem Fahrer gegenüber aber verwirrte Angaben und wollte doch in Bad Windsheim wieder aussteigen. Ohne ersichtlichen Grund hat die 31-Jährige dann den Taxifahrer mit Pfefferspray besprüht und flüchtete. Die verständigte Polizei konnte sie aber in Tatortnähe festnehmen. Nach einer Blutentnahme wurde sie dann an ihre Mutter übergeben. Der Taxifahrer wurde durch den Angriff leicht verletzt, die polizeilichen Ermittlungen laufen.