Bad Windsheim | Unmögliche Gäste

In der Bad Windsheimer Altstadt haben sich drei betrunkene Menschen extrem daneben bekommen. Sie fliegen zunächst aus einer Bar. Anschließend gehen sie in die Wohnung eines der Männer, die sich direkt gegenüber der Bar befindet. Vor dort aus werfen sie diverse Gegenstände auf Gäste, die vor der Bar stehen. Teller, Flaschen, Töpfe und auch ein Messer. Dadurch werden drei Männer leicht verletzt. Dann sollen die Betrunkenen eine Schusswaffe gezeigt haben. Die Polizei sperrt zunächst die Straße und räumt den Bereich. Die Männer lassen sich ohne Widerstand festnehmen. Eine Schusswaffe haben die Drei aber letztendlich nicht bei sich gehabt.