Bad Windsheim | Vor Polizei geflüchtet – Baum im Weg

 

Die Flucht vor der Polizei ist in Bad Windsheim an einem Baum auf dem Parkplatz des Freilandmuseums geendet. Eine Streife der Polizei will ein Auto in der Rothenburger Straße kontrollieren. Als der Autofahrer das bemerkt, beschleunigt er und flüchtet schließlich. Am Parkplatz des Freilandmuseums verliert er allerdings die Kontrolle über sein Auto. In einer Rechtskurve kommt er dann von der Straße ab und kracht gegen einen Baum. Warum er vor der Polizei geflüchtet ist, finden die Beamten dann auch ganz schnell raus - er hat nämlich seit etlichen Jahren keinen Führerschein mehr. Autofahrer und Baum passiert zum Glück nichts, das Auto ist allerdings beschädigt.