Baudenbach | Aus Kurve geflogen

Symbolbild

Ein 18-jähriger Führerscheinneuling war jetzt wohl deutlich zu schnell zwischen Baudenbach und Roßbach unterwegs. Der junge Fahrer kommt in einer Kurve von der Fahrbahn ab, dabei übersteuert er sein Fahrzeug und prallt gegen einen Baum. Der Fahrer hat wohl noch großes Glück, er verletzt sich nur leicht, muss aber trotzdem ins Krankenhaus. Sein Wagen ist nur noch Schrott: Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Außerdem wurden der Baum und ein Leitpfosten beschädigt.