Baudenbach | Zusammenstoß mit Rindvieh

Symbolbild

Eine unangenehme Überraschung hat jetzt eine Autofahrerin bei Baudenbach erlebt. Wie die Polizei berichtet, läuft ihr in der Dunkelheit plötzlich ein Rind vors Auto. Sie kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und stößt mit dem Tier zusammen. An ihrem Wagen entsteht ein Schaden von rund 2.500 Euro. Das Rind flüchtet, sein Besitzer ist von der Polizei ermittelt und benachrichtigt worden.