Bechhofen | Auto überschlägt sich

Symbolbild

Bei einem Glatteisunfall nahe Bechhofen ist ein 25-Jähriger Autofahrer noch einmal mit dem Schrecken davon gekommen. Der junge Mann kommt mit seinem Wagen zwischen Unterschwaningen und Bechhofen auf spiegelglatter Straße von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlägt sich und landet im Straßengraben. Danach kommt das Auto wieder zum Stehen. Der 25-Jährige bleibt dabei zum Glück unverletzt. Sein Auto allerdings hat mit 8.000 Euro Totalschaden und musste abgeschleppt werden.