Bechhofen/Thann | Altmühlbrücke endlich wieder befahrbar

Von Thann nach Winkel ist es nur der berühmte Katzensprung. Ein paar hundert Meter. Aber fast ein Jahr lang mussten die Menschen einen kilometerlangen Umweg fahren, weil die marode Altmühlbrücke abgerissen und ersetzt werden musste. Heute Abend wird der Landkreis Ansbach die neue Brücke für den Verkehr offiziell wieder frei gegeben. Warum die Menschen vor Ort so froh darüber sind, schildert uns Helmut Schnotz, der Bürgermeister der Marktgemeinde Bechhofen: