Bechhofen | Unfall mit Verletztem

Symbolbild

Da hat es heftig gekracht, in der Eisenbahnstraße in Bechhofen. Ein Autofahrer ist dort unterwegs und will in die Ansbacher Straße einbiegen. Von rechts kommt ein 24-Jähriger Fahrer und der hat Vorfahrt, aber der Autofahrer übersieht ihn. Beide Autos krachen zusammen. Der 24-Jährige ist dadurch leicht verletzt. Außerdem entstand ein hoher Sachschaden. Rund 35.000 Euro, schätzt die Polizei.