Beyerberg | Zeugenaufruf nach Schlägen ins Gesicht

Eine Partynacht hat für einen Mann in Beyerberg ein äußerst schmerzhaftes Ende genommen. Er ist auf dem Nachhauseweg von einer Veranstaltung. Da trifft er auf einen Unbekannten, der ihm mehrmals ins Gesicht schlägt. Dabei bricht ihm der Unbekannte den Unterkiefer, dann flüchtet er. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können. Der Grund für die heftigen Schläge ist noch offen.