Brodswinden | Dachstuhl in Flammen

Symbolbild

Im Ansbacher Stadtteil Brodswinden läuft gerade ein großer Feuerwehreinsatz. Der Dachstuhl eines Hauses dort steht im Vollbrand. Gegen 14:30 Uhr wird die Feuerwehr verständigt. Die Personen in dem Haus konnten sich noch vor Eintreffen der Rettungskräfte selbst und vor allem unverletzt retten. Laut Polizei dürfte der Schaden im sechsstelligen Bereich liegen und das Haus wohl unbewohnbar sein. Ein Seelsorger soll die Bewohner jetzt betreuen. Die Ansbacher Kripo wird ermitteln, wie es zu dem Brand gekommen ist. Momentan aber laufen noch die Löscharbeiten.