Brombachsee | Flüchtling als Lebensretter

Brombachsee

Ein achtjähriger Junge hat wohl einem Iraner das Leben zu verdanken. Der Junge und sein Bruder spielen mit einem Stand-Up-Paddle-Board auf dem Brombachsee. Als sich der Bruder von dem Achtjährigen entfernt, gerät er in Panik. Der ehrenamtliche DLRG-Helfer Salar Askarinejad erkennt die Situation, die sich etwa 20 Meter vom rettenden Ufer abspielt. Er springt ins Wasser und kann den Jungen ans Ufer bringen. Askarinejad ist seit 2015 in Deutschland und laut dem DLRG oft Teil der Wachmannschaft. Er hofft es bis zum Sanitäter und später auch Bootsführer schaffen zu können - wenn sein Asylantrag genehmigt wird.