Brombachsee | Ringfinder findet Ehering

Symbolbild

Ein junges Ehepaar aus dem Raum Düsseldorf hat sieben Wochen nach dem Ja-Wort am Brombachsee Riesenglück gehabt. Christoph Psille verliert beim Baden seinen Ehering und kann ihn nicht wiederfinden, schildert die Fränkische Landeszeitung. Ehefrau Vanessa hört über Facebook von den Ringfindern, ehrenamtlichen Tauchern, die bei so etwas helfen. Ein Ringfinder-Mitglied kommt gleich am nächsten Tag aus Nürnberg und findet tatsächlich den winzigen Ring im riesigen Brombachsee. Vanessa hat ihrem Mann dann ein zweites Mal den Ring an den Finger gesteckt.