Burgbernheim | Biber überfahren

Bei Burgbernheim kam es in der Hochbacher Straße zu einem Wildunfall mit einem Biber. Das Tier rannte laut Polizei mittig zwischen B470 und der Eisenbahnlinie über die Fahrbahn. Es wurde von einem Auto erfasst und getötet. Am Fahrzeug selbst entstand auch ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Ein zufällig vorbeikommender Förster kümmerte sich dann gleich um die Entsorgung des Tierkadavers.