Burgbernheim | Gefährlicher Fund

Symbolbild

...So - oder so ähnlich hat er vielleicht geklungen: Ein Hobbyschatzsucher ist in einem Waldstück bei Burgbernheim fündig geworden. Allerdings ist es kein großer Schatz, den sein Metallsuchgerät ausfindig macht, sondern eine 8cm-Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Zum Glück hat der Mann dann genau das richtige getan: Er ließ die Finger von dem gefährlichen Geschoss, sicherte die Stelle mit Sperrband und rief die Polizei. Ein Sprengkommando nahm die Granate dann mit.