Burgbernheim | Gewalttätiges Brüderpaar

Symbolbild

In Burgbernheim haben zwei Brüder anscheinend einen Mann aus Köln mit Fußtritten krankenhausreif geschlagen. Sogar vor der Freundin des Kölners machten sie laut Polizei nicht halt. Alle vier stehen unter Alkohol, als sie am späten Abend in Streit geraten. Es geht so weit, dass der Kölner unter Schlägen und Tritten zu Boden geht. Selbst als seine Freundin sich auf ihn wirft, machen die beiden Brüder weiter. Der Kölner kommt verletzt ins Krankenhaus, seine Freundin ist leichter verletzt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen das Brüderpaar.