Burgoberbach | Linienbus und Auto stoßen zusammen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Auto ist es am frühen Abend in Burgoberbach gekommen. Laut Polizei will der Bus an der Kreuzung in der Ortsmitte aus seiner Parkbucht ausfahren. Der Autofahrer lässt den Bus aber offenbar nicht einfahren. Es kommt zum Zusammenstoß. Zum Glück gibt es bei dem Unfall keine Verletzten. Der Schaden mit insgesamt 5.000 Euro auch eher gering.