Burgoberbach | Unfall mit Oldtimer

Foto: Symbolbild

Ein Unfall in Burgoberbach ist für einen Oldtimer-Fan besonders traurig ausgegangen. Der Mann hält mit seinem alten Opel verkehrsbedingt in der Wassertrüdinger Straße. Ein nachfolgender Autofahrer sieht das zu spät und rammt ihn. Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Autos wirtschaftlicher Totalschaden von rund 13.000 Euro entstand. Außerdem wurde die Beifahrerin des Oldtimer-Fahrers leicht verletzt.