Colmberg – Geslau | Unfall mit Kleinkind

Bei einem Unfall zwischen Colmberg und Geslau musste eine Mutter und ihr 2 Jahre altes Kind per Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Die 20-Jährige wurde zuvor von einer anderen Autofahrerin beim Linksabbiegen nach Unterfelden übersehen. Die beiden Fahrzeuge krachen frontal zusammen. Beide Fahrerinnen, sowie das Kind und die Beifahrerin der 20-Jährigen werden verletzt. Die Mutter und das Kleinkind kommen mit dem Hubschrauber ins Nürnberger Klinikum. Die anderen Verletzten werden in nahegelegene Krankenhäuser eingeliefert. Der Schaden liegt bei 20.000 Euro.