Colmberg | Golfen für den guten Zweck

Symbolbild

Sie haben in Colmberg für den guten Zweck abgeschlagen. Und das bei schönstem Frühlingswetter: Die Golfer des Golfclubs Ansbach. Über 1.600 Euro sind am Wochenende letztlich zusammengekommen. Das Geld ist für die Ukrainehilfe bestimmt. Dabei sind zum einen die Turnierbeträge der Golfer in den Topf gekommen. Und einige Spieler haben den Betrag noch einmal erhöht. Die BayWa Stiftung hat die Summe dann noch einmal verdoppelt.