Diebach | Der Regen war schuld

Drei Leichtverletzte und über 60.000 Euro Sachschaden. Das sind die Folgen eines Unfalls, der zwischen Bellershausen und Diebach im Landkreis Ansbach passiert ist. Ein 22-Jähriger ist mit seinem Auto auf regennasser Straße unterwegs. In einer Linkskurve verliert er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleudert gegen die Schutzplanke. Ein entgegenkommender Sportwagen kann nicht mehr ausweichen. Nach einem Zusammenstoß kommen beide Autos im Straßengraben zum Stehen. Alle drei Insassen wurden leicht verletzt.