Diebach | Spektakulärer Motorradunfall

Symbolbild

Auf der A7 hatte jetzt ein Motorradfahrer bei Diebach einen schweren Unfall. Wie die Polizei berichtet, übersieht der Mann anscheinend eine Baustellenabsicherung. Von einer Querstrebe wird er vom Motorrad gefegt, seine Kawasaki fährt noch rund 400 Meter ohne ihn weiter. Der Biker erleidet mittelschwere Verletzungen und kommt in ein Krankenhaus.