Diespeck | App sucht nach Straßenschäden

Symbolbild

Mit dem Handy an der Windschutzscheibe im Vorbeifahren Straßenschäden aufspüren, das geht im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim jetzt mit einer App. In Bayern ist die Region damit Vorreiter für dieses neue System. Der Sprinter vom Bauhof Diespeck ist mit dem Tool jetzt ausgestattet. Mit dem Smartphone werden während der Fahrt Bilder von den Straßen aufgezeichnet. Dann analysiert ein spezielles Computer-Programm die Aufnahmen. Sogar Erschütterungen werden wahrgenommen, die dann auf Bodenwellen oder Schlaglöcher hindeuten könnten.