Dietenhofen | Brennholz in Brand

Ein Mann aus Dietenhofen muss sich wohl für den restlichen Winter neues Feuerholz besorgen. Sein eigenes ist nämlich schon abgebrannt - allerdings nicht im Ofen, sondern draußen neben der Garage. Der Man hat anscheinend noch glühende Asche entsorgt. Die setzte Restmüll, Komposter und eben auch den Brennholzstapel neben der Garage in Brand. Bevor die Flammen dann aber auch auf das Wohnhaus übergriffen, hatte die Feuerwehr es dann aber gelöscht.