Dietenhofen | Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Symbolbild

Zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten ist es jetzt bei Dietenhofen gekommen. Ein 26-jähriger fährt mit seinem Auto von Rüdern nach Haunoldshofen. Dabei hat er zwei Mitfahrer. An der Kreuzung Dietenhofen/Warzfelden nimmt er einem 50-jährigen Autofahrer und dessen Beifahrerin die Vorfahrt. Es kommt zum Unfall. Dabei werden alle Personen leicht verletzt und kommen in umliegende Krankenhäuser. Beide Autos sind Totalschaden von gut 20.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.