Dietenhofen | Hoher Schaden durch Sprayer

Symbolbild

Die Polizei Heilsbronn sucht aktuell nach Schmierfinken, die hohen Schaden an Gebäuden verursacht haben. So sind mindestens neun Objekte im Norden von Dietenhofen mit schwarzer Lackfarbe beschmiert. Haus- und Garagenwände werden dabei ebenso besprüht, wie Tore oder Verteilerkästen. Der Schaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Die Tatorte liegen laut Polizei von der Kopernikusstraße über die Neustädter und die Industriestraße. Die Polizei Heilsbronn hofft jetzt auf entsprechende Zeugenhinweise.