Dietenhofen | Polizei verständigt Eltern

Symbolbild

In Dietenhofen haben mehrere Eltern jetzt ihre Kinder von einem Polizeieinsatz holen müssen. Etwa sechs Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren sollen einen 17-Jährigen angepöbelt und schließlich geschlagen haben. Nach kurzer Fahndung fand die Polizei die Jugendlichen. Was der Grund für die Schlägerei war, ist offen. Fakt ist: die Polizei verständigte die Eltern und ließ sie ihre Sprösslinge abholen. Außerdem ist das Landratsamt informiert. Denn mit ihrem Auftritt haben die Jugendlichen ja auch noch gegen die aktuell geltenden Corona-Maßnahmen verstoßen.