Dietenhofen | Spendenaktion „Feuerkruste“

Ein Bäckerei-Brand hat der Ansbacher Kreisjugendfeuerwehr jetzt eine Spende von ganzen 1.600 Euro eingebracht. Damit bedankte sich die Bäckerei Held für den Feuerwehreinsatz, nachdem es im letzten April in ihrem Backbetrieb in Dietenhofen gebrannt hatte. Die Bäckerei hat dafür extra ein neues Brot kreiert: die Feuerkruste. Und von jedem verkauften Feuerkrusten-Brot wanderte ein Euro in die Spendenkiste. Kreisbrandrat Thomas Müller freute sich über das unerwartete Weihnachtsgeschenk für die Jugendwehren.