Dietenhofen | Winterpause bei Straßenausbau

Die Bauarbeiten an der Kreisstraße AN26 in Dietenhofen gehen in die Winterpause. Die Vollsperrung der Ansbacher Straße wird damit bis voraussichtlich 1. März aufgehoben und kann ab sofort wieder befahren werden. Im Juni haben die Ausbauarbeiten begonnen. Die erste Hälfte, vom Ortseingang im Bereich des Sportgeländes bis zum Haunoldshofener Weg, konnte jetzt bereits abgeschlossen werden. Ab März gehen die Arbeiten weiter und sollen dann bis Ende 2020 abgeschlossen sein.