Dietersheim | Traktor erfasst Kleinkind

Symbolbild

Im Dietersheimer Ortsteil Hausenhof ist es jetzt zu einem Unfall gekommen, der für viele Eltern ein Albtraum ist: ein fünfjähriges Kind wird beim Spielen von einem Traktor erfasst. Als dieser Unfall passiert, ist der Fünfjährige in Hausenhof gerade mit seinem kleinen Kinderfahrrad unterwegs. Gleichzeitig rangiert ein 27-Jähriger mit dem Traktor in der Zufahrt zu einem landwirtschaftlichen Anwesen. Das Kind gerät buchstäblich unter die Räder und wird teilweise überrollt. Erst durch die Schreie habe der Fahrer gemerkt, was da eigentlich passiert, erklärte er der Polizei. Der herbeieilende Vater musste seinen seinen kleinen Jungen dann unter dem Traktor hervorziehen. Er kam mit schweren Beinverletzungen ins Krankenhaus.