Dinkelsbühl | Auto prallt frontal gegen Baum

Vermutlich wegen eines Niesanfalls ist es nahe Dinkelsbühl jetzt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 36-Jähriger Autofahrer ist auf der nassen, aber nicht vereisten Straße in Richtung Radwang unterwegs. Wie er später im Krankenhaus angibt, kommt er aufgrund einer heftigen Niesattacke mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum. Der Aufprall ist so heftig, dass der Mann dabei eingeklemmt wird und von der Freiwilligen Feuerwehr Dinkelsbühl aus dem Wrack befreit werden muss. Er kommt mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Brustverletzungen ins Krankenhaus.