Dinkelsbühl | Der Spatz aus Paris am Landestheater Dinkelsbühl

Kathrin Ost, Maik Eckhardt und der musikalische Leiter der Produktion, Dr. Konstantinos Kalogeropoulos
©Landestheater Dinkelsbühl

Sie ist die wohl berühmteste Chanson-Sängerin Frankreichs: Edit Piaf. Das Landestheater Dinkelsbühl feiert am Mittwochabend (18.9.) Premiere der neuen Winterspielzeit mit dem Musiktheaterstück „PIAF – Süchtig nach Liebe“. Piaf war mit nur 47 Jahren gestorben und beschäftigt seither die Theaterwelt. Regie führt der Münchener Regisseur Vincent Kraupner, der damit auch sein Debüt am Landestheater feiert. Wie werden Sie das Ganze auf die Bühne bringen?

Mehr Infos zu Vorstellungszeiten und Tickets gibt’s unter landestheater-dinkelsbuehl.de