Dinkelsbühl | Die Maus in der Stadt

©Andrea Denzinger

Ja, Dinkelsbühl hat es tatsächlich geschafft: „Die Sendung mit der Maus“ war diese Woche zu Besuch. Am Sonntag (7.3.) feiert die Maus ihren 50. Geburtstag und zu ihren Ehren haben die Dinkelsbühler viele kleine Videos als „Lach- und Sachgeschichten“ gedreht und ins Internet gestellt. Darauf wurde der WDR dann aufmerksam und darum hat die Maus samt Filmteam in Dinkelsbühl vorbeigeschaut. Oberbürgermeister Christoph Hammer:
Damit sich während der Corona-Pandemie keine Menschenmassen ansammeln, ist der Besuch der Maus eher still und heimlich abgelaufen.