Dinkelsbühl | Erfolg für Outlet-Skeptiker

Nachdem Dinkelsbühl die Pläne für ein Altstadt-Outlet verworfen hat, gibt es Zustimmung für diese Entscheidung. Georg Kopf ist Sprecher der Initiative „Pro Altstadt“. Er und seine Anhänger haben so ein Outlet schon immer kritisch betrachtet. Wobei Kopf gegen eine Mischung aus regionalen Händlern und größeren Ketten keine Einwände hat: "Was viele Touristen hier sagen ist: Dinkelsbühl ist so beliebt, weil es eben nicht so beliebig ist wie jede andere Stadt, wo man überall immer nur die gleichen Ketten und Läden sieht. Das muss natürlich unterbunden werden. Einzelne Ketten ja, aber es darf nicht zu viel sein. Und auf der anderen Seite müssen die Einzelhandelsgeschäfte das Alleinstellungsmerkmal einfach behalten".