Dinkelsbühl | Geburtshilfe ab heute nochmal dicht

Ab heute, bis einschließlich Montag, muss die Geburtshilfestation in der ANregiomed-Klinik in Dinkelsbühl wieder geschlossen werden. Darauf hat ein Sprecher des Klinikverbunds nochmals ausdrücklich hingewiesen. Danach sollte der Betrieb aber wieder durchgehend gesichert sein. Wie berichtet, hat ANregiomed-Chef Dr. Gerhard Sontheimer gegenüber Radio 8 erklärt, dass die Beleghebammen in Dinkelsbühl bald eine neue Kollegin bekommen. Außerdem gäbe es noch weitere Interessentinnen, die das Team verstärken wollen.